BahnCard 100

BahnCard 100 für StudentenDie BahnCard 100 ist die perfekte Karte für Vielfahrer und Pendler, da sie eine kostenfreie Fahrt ohne Fahrkarten ermöglicht.

Im Volksmund wird die BahnCard 100 auch gerne als „Black Mamba“ bezeichnet, da Ihr elitärer Status bei Kontrolleuren und Zugbegleitern für Ehrfurcht sorgt und einem (fast) jeden Extrawunsch erfüllt.

Kosten für die BahnCard 100

Mit 4.190,- Euro in der 2. und 7.090,- Euro in der 1. Klasse ist die BahnCard 100 gewiss kein Schnäppchen und sollte sich daher auch nur für Vielnutzer und Bahn-Begeisterte lohnen.

Im Gegensatz zur BahnCard 25 und BahnCard 50 ist bei der BahnCard 100 eine monatliche Zahlung möglich. Für die Karte der 2. Klasse fallen dann 388,- Euro monatlich an, für die 1. Klasse 658,- Euro.

Für die BahnCard 100 sind keine direkten Ermäßigungen für Studenten erhältlich, lediglich die BahnCard 50 als Partnerkarten für Ehe- und Lebenspartner kann vergünstigt für 127,- Euro (2. Klasse) bzw. 252,- Euro (1. Klasse) erworben werden. Eine BahnCard 25 ist für Kinder bis 17 Jahre sowie Ehe- oder Lebenspartner mit gleichem Wohnsitz kostenlos verfügbar.

Geltungsdauer und -bereich der BahnCard 100

Die Karte gilt im gesamten deutschen Streckennetz der Deutschen Bahn und ermäßigt 100% des Reisepreises und das sogar beim ICE Sprinters und dem IC Bus. Sie ist ab dem ersten Geltungstag gültig und wird im Abonnement automatisch um ein weiteres Jahr verlängert, sofern sie nicht sechs Wochen vor Ablauf gekündigt wird. Die BahnCard 100 bei Einmalzahlung läuft nach einem Jahr aus und wird nicht automatisch um ein weiteres Jahr verlängert.

BahnCard 100 bestellen

Eine Online-Bestellung der BahnCard 100 ist derzeit nicht möglich, sodass es erforderlich ist, dass ein Formular ausgefüllt und per Post oder Fax an den BahnCard Service in Frankfurt geschickt wird.

Das Formular ist hier zu finden: BahnCard 100

Vorteile der BahnCard 100 auf einem Blick

  • 100% Rabatt auf Normal- und Sparpreise
  • Inklusive City Ticket für kostenfreie Nutzung des ÖPNV in Großstädten
  • Kostenlose BahnCard 25 für Kinder
  • Ermäßigte BahnCard 25 und  BahnCard 50 als Partnerkarte

4 Gedanken zu „BahnCard 100

  1. Sehr geehrte Damen und Herren,

    ist das die aktuellste Regelung? Ich meine, auf anderen Online-Seiten gelesen zu haben, dass es für Partner von BahnCard100-Inhabern auch eine ermäßgte BahnCard25 gibt? Mein Mann hat gerade über seinen neuen Arbeitgeber eine BahnCard100 ab 19.09. bestellt? Meine wird zum 19.09. nach einer Probe-Bahncard in eine normale BahnCard25 (Nr. 7081****778070**) gewandelt. Eben mit meinem Mann telefoniert, der zwischen Frankfurt und Berlin unterwegs ist und wegen 30 Minuten Verspätung wieder ziemlich genervt ist, stellt sich weiterhin die Frage, ob es zukünftig für ihn ab 60 Minuten Verspätung eine Erstattung gibt? Maximal eine Pauschale oder wie könnte er als BahnCard100-Besitzer seine Reiseverbindung nachweisen?

    Mit freundlichen Grüßen
    Simone Uttich

    • Da man sowieso einen „Beweis“ von Schaffner oder dem Reisecenter benötigt um eine Rückerstattung zu bekommen, ist es unerheblich, ob man eine BC25, BC50 oder BC100 hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.