Handy-Spezial: Für nur 25,- Euro inkl. Sitzplatzreservierung

Die Deutsche Bahn setzt den Fokus bei seinen Spezialtickets im Moment verstärkt auf Handy-Tickets, die über die App DB Navigator buchbar sind. So auch im Fall des neuen und überaus lukrativen Handy-Spezial für nur 25,- Euro in der 2. und 35,- Euro in der 1. Klasse.

bahn-handy-spezial

Im Zeitraum vom 24. bis zum 30. Oktober kann das Handy-Spezial im DB Navigator für alle Fahrten in den ICEs und ICs des Fernverkehrs – je nach Verfügbarkeit – gebucht werden. Die Kosten für die einfache Fahrt in der 2. Klasse betragen 25,- Euro, in der 1. Klasse 35,- Euro, jeweils inkl. Sitzplatzreservierung.

Die Konditionen des Handy-Spezial im Überblick:

  • Preis: 2. Klasse 25,- Euro und 1. Klasse 35,- Euro
  • Buchungszeitraum: 24. bis 30. Oktober 2016
  • Reisezeitraum: 24. Oktober bis 30. November 2016
  • Produkte: ICE, IC und EC
  • Besonderheiten: Zugbindung, Buchung über DB Navigator erforderlich

Alles in allem wieder ein sehr günstiges Ticket, welches sich bei entsprechender Verfügbarkeit auch gut nutzen lässt um durch Deutschland zu reisen. Insbesondere die Sitzplatzreservierung, die sonst mittlerweile 4,50 Euro pro Strecke in der 2. Klasse kostet, machen das Handy-Spezial sehr attraktiv.

Deutsche Bahn: 10,- Euro Gutschein für Handy-Ticket

Unglaublich, aber wahr: Das Handy-Ticket der Deutschen Bahn wird schon 10 Jahre alt – wenn das kein Grund zum Feiern ist!

Aus diesem Anlass gibt es im Aktionszeitraum bei Nutzung des Gutscheins O7YSZGU7 für Buchungen über die DB App einen Rabatt in Höhe von 10,- Euro.

Die Bedingungen für den 10,- Euro Bahn-Gutschein findet Ihr hier:

  • Buchungszeitraum: 24. bis 31. August 2016
  • Reisezeitraum: 24. August bis 30. September 2016
  • mCoupon-Wert: 10,- Euro
  • Mindestbestellwert: 39,- Euro
  • Buchung: Einlösbar nur in der DB Navigator App

Weitere Informationen zum Gutschein findet Ihr hier: 10,- Euro DB-Gutschein

10-euro-bahn-gutschein

Mit dem Voucher-Code O7YSZGU7 bekommt Ihr im Zeitraum vom 24. bis 31. August 2016 auf alle Bahn-Tickets ab einem Bestellwert von 39,- Euro einmalig 10,- Euro Rabatt. Der Gutschein ist allerdings nur bei Einlösung in der App DB Navigator gültig.

Da feiern wir doch gerne die 10 Jahre Handy-Ticket und nutzen für die Buchung des nächsten Bahn-Tickets einfach die DB App und verwenden den Gutschein.

Freuen wir uns also schon auf den 15. und 20. Geburtstag des Handy-Tickets, wenn es dann ebenfalls einen entsprechenden Gutschein von der Deutschen Bahn geschenkt gibt 🙂

London-Spezial: Für nur 59,- Euro in die britische Hauptstadt

Wer England besucht, nutzt in der Regel das Flugzeug, die Fähre oder eben auch den Zug. Mit dem neuen London-Spezial aus dem Angebot des Europa-Spezial bzw. Sparpreis Europa wie das Produkt seit Kurzem heißt wird das zukünftig ab 59,- Euro möglich sein.

Die Konditionen des London-Spezial im Überblick:

  • 2. Klasse Ticket ab 59,- Euro
  • 1. Klasse ab 109,- Euro
  • Zusätzlich weitere 5,- Euro Rabatt mit der BahnCard 25

london_spezial

Der Preis des London-Spezial von 59,- Euro gilt für die einfache Fahrt in der 2. Klasse und mit Zugbindung. Von Deutschland geht es grenzüberschreitend mit ICE nach Brüssel, von dort mit dem Eurostar nach London.

Zu beachten ist zudem, dass bis zu 45 Minuten vorher eingecket werden muss, damit das Ticket gültig ist und die Reise angetreten werden kann.

Das London-Spezial kann hier gebucht werden: Mit dem Europa Spezial nach London

Günstiges Upgrade in die 1. Klasse

Für alle Kunden, die auf bahn.de für den Service „Meine Bahn“ registriert sind hält die Bahn zukünftig eine schöne Überraschung bereit. Wer sich zusätzlich zum persönlichen Newsletter der Deutschen Bahn anmeldet, hat die Chance, dass sein 2. Klasse Ticket nahezu kostenfrei in ein 1. Klasse Ticket umgewandelt wird.

erste_klasse_update

Je nach Verfügbarkeit bekommt der Kunde rechtzeitig vor Reisebeginn eine E-Mail mit der Möglichkeit, sein 2. Klasse Ticket upzugraden und gegen einen geringen Aufpreis in die 1. Klasse zu wechseln. Ausgeschlossen sind hierbei jedoch Tickets des Nahverkehrs, das Upgrade ist nur für den Fernverkehrs, also ICE, IC und EC verfügbar.

Die Bedingungen für das Upgrade in der Übersicht:

  • Registrierung zu „Meine Bahn“
  • Ein bahn.de-Newsletter-Abonnement in Ihrem „Meine Bahn“-Bereich unter dem Punkt „Newsletter“
  • Buchung eines Online-Tickets zum Selbstausdrucken oder eines Handy-Tickets in der 2. Klasse

Direkt zum Update kommt Ihr hier: Günstiges 1. Klasse Upgrade bei der Bahn

Ab heute: Tickets und Sparpreise für Weihnachten und Silvester buchen

Heute Morgen hat die Deutsche Bahn den aktuellen Winterfahrplan freigeschaltet, sodass ab sofort Tickets und vor allem auch Sparpreise für Weihnachten und Silvester gebucht werden können.

Mit der Freischaltung lassen sich nun also auch endlich Tickets kaufen, die für Fahrten nach dem 13. Dezember 2015 liegen. Wer schnell ist, wird sich sicherlich auch noch einen günstigen Sparpreis für die Feiertage sichern können.

winterfahrplan-2015

Mit dem Wechsel verzichtet die Bahn auf eine große Preiserhöhung und ändert nur bei einigen Ländertickets die Preise minimal. Überraschend ist, dass sogar die Vorkaufsfrist bei den Sparpreisen verbessert wird. Für den Sparpreis ab 29,- Euro entfällt zukünftig die Frist von einem Tag. Je nach Verfügbarkeit kann das Angebot dann auch noch bis kurz vor der Abfahrt gebucht werden.

Zudem ändert sich der Name der Normalpreistickets. Da Kunden mit dem Ticket voll flexibel sind und ohne Bindung an einen bestimmten Zug reisen können, wird der Name in Flexpreis geändert.

Ansonsten bleibt alles beim Alten bei der Deutschen Bahn. Bestimmt auch bei den Verspätungen, wenn die ersten Schneeflocken vom Himmel fallen 😉

Europa-Spezial jetzt bereits ab 14,- Euro

Wer im Herbst die umliegenden europäischen Metropolen entdecken möchte, sollte für die Anreise auf jeden Fall auch ein Blick auf das neue Angebot der Deutschen Bahn werfen. Das Europa-Spezial ist dort für alle Reisen im November besonders günstig. Tickets sind bereits für 14,- Euro zu bekommen.

Für die folgenden Strecken bietet die Deutsche Bahn das Europa-Spezial bereits ab 14,- Euro an:

  • von Düsseldorf in die Niederlande
  • von Köln in die Niederlande und nach Belgien
  • von Frankfurt nach Frankreich, in die Niederlande und in die Schweiz
  • von Stuttgart in die Schweiz und nach Frankreich
  • von Berlin nach Tschechien

europa-spezial-14-euro

Die günstigen Europa-Spezial Tickets sind auf der Website der Deutschen Bahn im Zeitraum vom 19. bis 31. Oktober 2015 verfügbar und kosten 14,- Euro in der 2. Klasse. Das Angebot kann bis spätestens einen Tag vor der Abreise gebucht werden und der Reisezeitraum muss im November, zwischen dem 01. und 30. November 2015 liegen.

Die 14,- Euro gelten für die einfache Fahrt mit den Zügen der Deutschen Bahn in der 2. Klasse.

Wieder da: BahnCard 25 und BahnCard 50 mit Reduzierung für Studenten

Wie bereits im April, wo es die BahnCard 25 und BahnCard 50 bereits mit enormen Reduzierungen für Studenten gab, verkauft die Deutsche Bahn ihre Studenten-BahnCard auch im Zeitraum vom 01. Oktober bis 07. Dezember 2014 zum Sonderpreis.

studenten-bahncard-25

Für die BahnCard 25 sind in der 2. Klasse dann lediglich 20,- anstatt 41,- Euro fällig. Die BahnCard 50 kann für 60,- anstatt der regulären 127,- Euro erworben werden.

Die BahnCards sind ein Jahr ab dem ersten Geltungstag gültig und verlängern sich automatisch um ein weiteres Jahr, sofern sie nicht sechs Wochen vor Ablauf schriftlich gekündigt werden. Der letztmögliche erste Geltungstag für die aktuelle Aktion ist der 06. März 2015.

studenten-bahncard-50

Die BahnCards können von Studenten bis einschließlich 26 Jahren hier bestellt werden: Studenten-BahnCard bestellen.

Der entsprechende Nachweise in Form der Studienbescheinigung ist zu erbringen, damit die reduzierten Preise berechnet werden.

Sparpreise der Deutschen Bahn jetzt dauerhaft bis zu ein Tag vor Abfahrt buchbar

Im April hatte die Deutsche Bahn die Buchbarkeit ihrer Sparpreise von drei auf einen Tag vor Abfahrt reduziert, das Angebot allerdings vorerst auf zehn Wochen bis zum 14. Juni 2014 begrenzt.

Zukünftig sollen Sparpreise aber dauerhaft, mindestens bis Ende des Jahres, bis zu einem Tag vor Abfahrt gebucht werden können. Die Bahn reagiert mit dieser Maßnahme auf den zunehmenden Druck durch Fernbus-Angebote und will so wieder interessanter für spontane Reisende werden.

  • Tickets ab 29,- Euro in der 2. und ab 39,- Euro in der 1. Klasse
  • Strecken bis 250 km ab 19,- Euro verfügbar
  • Zu zweit ab 49,- Euro
  • 25% Rabatt mit der BahnCard 25
  • Kostenlose Mitnahme von Familienkindern unter 15 Jahren

Mit dem Sparpreis-Finder lassen sich nun also günstige Fahrkarten auch kurzfristig noch buchen.

Studenten-BahnCard 50 für nur 60,- Euro bis 27. April 2014

Neben dem günstigen Angebot für die Studenten-BahnCard 25 für nur 20,- Euro, gibt es auf der BahnCard-Website der Deutschen Bahn aktuell auch die Studenten-BahnCard 50 für sensationell günstige 60,- Euro.

Damit ist die Studenten-BahnCard 50 sogar 192,- Euro günstiger als die reguläre BahnCard 50 und 67,- Euro günstiger als die normale BahnCard 50 für Studenten. Wer also eine ermäßigte BahnCard beantragen möchte, sollte schnell sein, da das Angebot nur bis zum 27. April 2014 gültig ist.

studenten-bahncard-50

Hier die Studenten-BahnCard 50 bis zum 27. April 2014 beantragen und 50% auf den Normalpreis sparen.

Die Ermäßigung ist gültig für Kinder von 6 bis einschließlich 17 Jahren, Schüler, Azubis und Studenten bis einschließlich 26 Jahren, sowie Personen ab 60 Jahren. Bei jeder Buchung muss der Nachweis kurzfristig erbracht werden, damit nicht nachträglich der volle Kaufpreis in Rechnung gestellt wird.

Die Konditionen der Studenten-BahnCard 50 im Überblick

  • Im Aktionszeitraum vom 14. bis 27. April 2014 nur 60,- Euro
  • Nach dem 27. April 2014 günstige 127,- Euro für die 2. Klasse
  • 252,- Euro für die 1. Klasse
  • 50% auf den Normalpreis

Wichtig ist, dass die Studenten-BahnCard 50 fristgerecht gekündigt wird, damit sie sich nicht automatisch verlängert. Besonders wichtig ist dies, wenn man im Folgejahr kein Studenten mehr ist und somit den regulären Preis von 255,- Euro bezahlen muss.

Nur bis 27. April: Studenten-BahnCard 25 für 20,- Euro

Mit einem sensationellen Oster-Angebot meldet sich die Deutsche Bahn zurück und bietet aktuelle die Studenten-BahnCard 25 für nur 20,- Euro, anstatt der sonst schon reduzierten 41,- Euro an. Damit ist die BahnCard 25 für Studenten, Schüler, Azubis und Senioren 42,- Euro günstiger als die reguläre BahnCard 25.

Mit der Studenten-BahnCard 25 spart man ein Jahr lang 25% auf den Normalpreis der Deutschen Bahn und die Sparangebote des Fernverkehrs. Somit lohnt sich die Anschaffung der BahnCard 25 für die aktuell angebotenen 20,- Euro bereits nach nur ein bis zwei Fahrten mit der Bahn.

Hier geht es zum Angebot: BahnCard 25 für Studenten

studenten-bahncard-25

Das sind die Konditionen der Studenten-BahnCard 25

  • Im Aktionszeitraum vom 14. bis 27. April 2014 nur 20,- Euro
  • Nach dem 27. April 2014 günstige 41,- Euro für die 2. Klasse
  • 81,- Euro für die 1. Klasse
  • 25% auf den Normalpreis und die Sparangebote des Fernverkehrs

Wichtige Bedingungen

Der rabattierte Kaufpreis von 20,- Euro für die Studenten-BahnCard 25 gilt nur für Kinder von 6 bis einschließlich 17 Jahren, Schüler, Azubis und Studenten bis einschließlich 26 Jahren sowie Personen ab 60 Jahren. Die entsprechende Nachweise, wie zum Beispiel der Studentenausweis, sind nach der Beantragung kurzfristig zu erbringen.

Die Studenten-BahnCard 25 ist für ein Jahr gültig und verlängert sich automatisch, wenn sie nicht fristgerecht gekündigt wird. Sofern der Nachweis für den Rabatt bei der Folgekarte nicht erbracht werden kann, ist der Originalpreis zu bezahlen.

Jetzt Studenten-BahnCard 25 bis zum 27. April beantragen und 42,- Euro sparen.